Browsing Tag

lockenstab

Beauty

Beauty: Haare selber färben

Seit 7 Monaten – nein, ich muss mich korrigieren – schon seit der Schwangerschaft wollte ich mir meine Haare selber färben und sehnte ich mich nach einer neuen, frischen Haarfarbe. Aber, da ich während der Dickbauchzeit dank Hormon-Cocktail zur Öko-Mutti mutiert bin, hab ich alles, was Chemie enthielt und dem Baby schaden könnte, knallhart weggelassen. Das hieß: keine Enthaarungscreme und vor allem keine Coloration. Auch während der Stillzeit war Haare färben für mich Tabu. Ich wollte nichts riskieren und klar, natürlich weiß ich, dass es viele Methoden gibt, die schonend für die Kopfhaut und somit weniger schädlich für Mutter und Kind sind. Trotzdem habe ich nun einmal einen Sturkopf. Da können mich auch die schönsten Überredungskünste des besten Friseurs nicht umstimmen 🙂
Continue Reading

Beauty

Beauty: Große Locken mit dem Ruby curling iron

Heute zeige ich euch, wie man schön große Locken mit dem Lockenstab hinbekommt. Denn vor Kurzem habe ich ein Beauty-Paket aus den USA zugeschickt bekommen und es direkt mit euch auf Snapchat (@moderiamia) ausgepackt. Darin enthalten war der Ruby Auto Rotating Curler. Ein Styling-Tool, das es jeder Frau erleichtern soll, schöne Locken zu bekommen, ohne sich dabei aufwändig die Hände zu verdrehen. Ja, genau. Beim Lockendrehen kann man tatsächlich von Handakrobatik sprechen. Ich zumindest. Denn bei den zigtausend Arten – wie man große, weiche Wellen ins Haar bekommt – bin ich schon so einige Male an die Grenzen meines Beauty-Lateins gestoßen.

Continue Reading