Browsing Tag

kiel

Outfits

Asymmetrisches One-Shoulder-Top mit Plissee-Rock und gesteppter Lederjacke

one-shoulder-top-outfit.j

Asymmetrisches One-Shoulder-Top by Zara | Plissierter Rock by Zara | Schuhe: Deichmann | Tasche: Boutique aus Armenien | Lederjacke: H&M (alt) | Sonnenbrille: Tk Maxx 

Shop the Look

Continue Reading

Family

Biene Maja soll nicht (aus)sterben

biene-maja-bienenschutz-mamablog-mama-sohn

Werbung | Als ich ein Kind war, verbrachte ich die meiste Zeit draußen: In unserem Garten, im Wald und auf den Feldern und Wiesen unserer Kleinstadt. Ich lebte in der Natur und für mich gab es nichts Schöneres, als den Sommer im Freien zu verbringen. Wir lebten sehr beschaulich in einer Endmoränenlandschaft mit vielen Seen und Gewässern. So lernte ich alle möglichen kleinen Lebewesen – von Käfern bis Schnecken – kennen und schätzen. Mein Papa erklärte mir, während er im Garten die Arbeiten verrichtete, wie wichtig sie für unsere Umwelt sind und ich bewunderte ihn dafür, dass er so viel über unsere Natur wusste.

Continue Reading
Personal

Neues Leben, neue Kolumne

mamablog-kiel-kolumne-scheidung-ehe

Eigentlich wollte ich schreiben, wie schmerzhaft es ist, wenn ich mich jedes zweite Wochenende von Liam trennen muss, weil er dann bei seinem Vater ist. Eigentlich wollte ich schreiben, welche emotionalen Hindernisse ich in diesem Trennungsjahr – nicht als Frau, sondern als Mutter – überwinden musste, weil es für mich eine psychische Belastung war, mein Kind auch mal „abzugeben“: Wie oft waren die Freitage, an denen wir uns verabschieden mussten, die schlimmsten Wochentage und die Sonntagabende, an denen ich meinen kleinen Jungen wieder in die Arme schließen konnte, waren die besten.

Continue Reading

Outfits

Sommermantel: Mantel mit auffälligen Ärmeln

rosa-mantel-fashion-blog-modeblog-outfit.j

Bevor es zuuu heiß wird, wollte ich euch noch unbedingt diesen Look zeigen. Denn dieser wunderschöne Sommermantel ist einfach perfekt für so ein – sagen wir mal –  „Zwischendurch-Wetter“. Wir in Kiel müssen eigentlich auch im Sommer immer etwas zum Überziehen mitnehmen. Immer! Heute zum Beispiel hatte ich es gewagt, ein Kleid anzuziehen. Schon im Büro merkte ich dann, dass es irgendwie doch ganz schön frisch ist. Das Dumme daran war, dass ich diesen tollen Sommermantel NICHT mitgenommen hatte. Noch blöder war, dass ich heute Liam zu Fuß abholen musste. Das bedeutete natürlich: frieren ohne Ende. Der Wind ist einfach mein größter Feind hier. 🙂 Dieser Mantel ist also definitiv eine gute Investition. Er ist leicht und hält trotzdem warm. Außerdem liebe ich die Statement-Ärmel. Übrigens finde ich, dass dieser Mantel der Beweis dafür ist, das Pink nicht nur eine mädchenfarbe ist. Zusammen mit den ripped Jeans, der weißen Bluse und den Mules wirkt das Ganze doch gar nicht so girly like.


Continue Reading

Outfits

Simpler Denim Look mit Mom Jeans und longsleeves

modeblog deutsch, die besten mdeblogs, modeblog streetstyle

Heute kommt ein ganz simpler Denim-Look: Diese tolle Mom-Jeans kennt ihr vielleicht schon von diesem Outfitpost. Als Top habe ich ein schlichtes Longsleeves in Weiß gewählt. Die rote Tasche bringt ein bisschen Farbe ins Spiel und die schwarzen Slipper sind einfach bequem und luftig.

Aktuell erlebe ich eine turbulente Zeit: Besonders was den Blog betrifft, wird es demnächst sehr aufregend für mich! Ahh, ich hasse es, dass ich euch noch nicht einweihen darf. Aber bald, ganz bald wird es einen ausführlichen Post dazu geben und ich werde euch mit auf meine Reise nehmen. Bis dahin wünsche ich euch ein sonniges Wochenende.


Continue Reading

Outfits

Fluffy Faux Fur Coat with New Royal Biker Leather Jeans

fluffy coat faux fur fellweste fake fur pink rosa

Hoch die Hände Wochenende! Heute ist Freitag. Das heißt es gibt ein neues Outfit. Da wir den ganzen Tag unterwegs waren, komme ich erst jetzt dazu, den Look zu posten. Ihr wisst ja, erst wenn Liam im Bett ist, schreibe ich meine Artikel. Heute ist es etwas später geworden. Am Wochenende bin ich auch nicht so streng was das Schlafengehen betrifft, denn meistens sind wir bei meinen Eltern oder Schwiegereltern und bleiben eh länger wach oder wir unternehmen etwas mit unseren Freunden. Das alles soll der Kleine auch ruhig mitbekommen, denn ich habe das Gefühl, dass ihm diese sozialen Kontakte wahnsinnig gut tun. Vor allem, wenn andere Kinder dabei sind. Aber später als um 21 Uhr darf es dann doch nicht für den kleinen Rabauken werden. So ist er nicht ganz raus aus seinem Rhythmus und hat trotzdem einen langen ereignisreichen Tag mit uns gehabt.

Family Pizza Friday

Bei diesem tollen Wetter haben wir nämlich ordentlich Vitamin D an der frischen Luft getankt. Hier in Kiel muss man jeden Sonnenstrahl nutzen. Außerdem haben wir meine Schwester abgeholt und mit ihr den Supermarkt nebenan unsicher gemacht.:) Die, die fleißig meine Insta Stories gucken, wissen, dass freitags bei uns immer Pizza Friday ist. Aber heute hatten wir richtig Lust auf Salat. Irgendwie stimmt sich der Körper ganz automatisch auf Frühling ein, findet ihr nicht auch?

Fluffy Coat Faux Fur Pink

Übrigens trage ich diesen fluffy coat im schönen Zartrosa. Dazu habe ich mich für diese Bikerhose in Lederoptik von ABOUT YOU entschieden. Die Tasche kennt ihr wahrscheinlich von diesem Outfitpost noch. Habe ich super spontan bei orsay gekauft.

Continue Reading

Reisen

Wellness im Hotel Birke in Kiel

Wellness und Business Hotel Birke in Kiel

Business und Wellness Hotel Birke in Kiel

Vor kurzem feierte ich im familiengeführten Hotel Birke in meinen 30. Geburtstag rein. Es hätte wohl keine schönere Location für diesen runden Ehrentag geben können. Ein kleiner Wellnessurlaub am Wochenende. So genoss ich diesen erholsamen Aufenthalt im Business und Wellness Hotel Birke in Kiel mit meinem Liam und meinen Mann in vollen Zügen und erlebte Wellness für Körper, Geist und Seele zugleich. Denn hier konnte ich wunderbar vom stressigen Alltag abschalten, auf regionale kulinarische Reise gehen und eine entspannte Wellness-Anwendung mit natürlichen und ökologischen Produkten bekommen.

Continue Reading

Outfits

Outfit: Asymmetrisches weißes Vokuhila Kleid mit Mules

Eigentlich hatte ich ja auf dem Blog schon lange den Herbst angekündigt, aber wie hätte ich euch dieses wunderschöne Kleid (nur 14 $) im Vokuhila-Stil vorenthalten können, wenn sich die Sonne dann doch noch von ihrer schönsten Seite zeigt? Zumindest strahlte sie letztes Wochenende über Kiel und so musste ich einfach dieses gute Stück ausführen. Also fuhren wir gemeinsam mit meiner Schwester nach Strande. Wie der Name schon sagt, durften wir direkt am Strand Kuchen essen und viel Vitamin D tanken. Übrigens nehme ich euch immer mit, wenn wir die Outfits für den Blog produzieren. Schaut einfach bei Instagram @moderiamia und Snapchat vorbei. Ich freue mich auf euch.

 

Shop my Look

Kleid: rome* (get it here)

Mules: New Look (get them here)

Tasche: Zalando (similar here)

Was sagt ihr zu diesem Kleid?

Continue Reading

Outfits

Outfit: Blaues Rüschenkleid mit Off-Shoulder

Das Schönste in Kiel ist es definitiv, dass man direkt an der Ostsee lebt! Kein Wunder also, dass dieses süße Rüschenkleid in den letzten heißen Sommertagen mein treuester Strandbegleiter war. In nur 10 Minuten sind wir mit dem Auto direkt am Wasser. Purer Luxus für mich! Genau deswegen heißt es für uns momentan beinahe täglich: Auf ans Meer!

Continue Reading

Outfits

Outfit: Fringes & Bohemian Look

Bevor ich näher auf meinen heutigen Bohemian Look einge möchte ich etwas Tolles verkünden. Aber zunächst muss ich mal kurz etwas ausholen: Ich blogge nun schon seit einigen Jahren, aber erst in den vergangenen Monaten habe ich gemerkt, dass Moderiamia mehr als ein Hobby ist. Nicht, dass ich damit super reich geworden bin. Es geht eher darum, dass ich in den letzten Wochen so viel Feedback von Lesern wie nie zu diesem Blog bekommen habe. Und ich bin so dankbar dafür. Denn manchmal weiß ich wirklich nicht, wo mir mein Kopf steht.

Continue Reading

Outfits

Outfit: Camel Coat

Eigentlich dachte ich, dass ich diesen wunderschönen Wollmantel von Otto dieses Jahr wohl nicht mehr tragen würde. Aber da sind mir die herbstlichen Temperaturen zuvor gekommen. Zum Glück auch! Denn so sehr ich die Weihnachtszeit liebe (ihr wisst, was für ein Weihnachtsfreak ich bin), auf schlechtes Wetter kann ich gut und gerne verzichten 🙂 Deswegen habe ich meinen funktionalen Wintermantel in seine wohlverdienten Weihnachtsferien geschickt. Für unseren heutigen Familienausflug in die Forstbaumschule habe ich lieber diesen hübschen Camel Coat von Otto (hier) aus den letzten beiden Umzugskisten herausgekramt.

Continue Reading