Browsing Tag

schwangerschaft

Beauty

3 einfache Tipps, um Haare schneller wachsen zu lassen

Haare schneller wachsen Tipps lange Haare Tipps gegen Haarausfall

Heute zeige ich euch meine Top 3 Tipps, die wirklich einfach sind und womit die Haare schneller wachsen! Nach der Schwangerschaft litt ich unter Haarausfall und musste jedes Mal beim Haarkämmen feststellen, dass sie büschelweise ausfielen. Ich wusste, dass es an der hormonellen Umstellung lag und hoffte, dass sich das Ganze von alleine normalisieren würde. Aber auch nach über einem Jahr änderte sich nicht viel. Ich trennte mich sogar von meiner langen Mähne, da sie an den Spitzen einfach zu dünn wurden. Irgendwann begann ich mich näher mit dem Thema zu beschäftigen und stellte mir meinen persönlichen Plan auf, um wieder so lange und gesunde Haare wie vor der Schwangerschaft zu bekommen. Heute stelle ich euch genau diese Tricks vor, mit denen meine Haare innerhalb weniger Monate wieder schön lang und gesund wurden.

Continue Reading

Hochzeitskolumne

Mit diesen 3 Tipps findest du dein perfektes Brautkleid

perfektes brautkleid finden braut schwangere braut kelid für schwangere

Die Hochzeitssaison steht bevor und deswegen möchte ich euch ein paar hilfreiche Tipps geben, wie ihr euer perfektes Brautkleid findet. Da ich selbst hochschwanger geheiratet habe, war ich tatsächlich bei der Kleidersuche etwas eingeschränkt. Ein schmal geschnittenes Brautkleid im Meerjungfrauen-Stil konnte es nun einmal mit verschwundener Taille dank knapp 20kg+ nicht werden. Also musste ich meine Erwartungen und Vorstellungen erstmal beiseiteschaffen und mich komplett neuorientieren. Statt einer zierlichen Größe 34 hatte ich es nun mit einem prächtigen Kampfgewicht zu tun. Die Herausforderung war schnell angenommen und die Suche nach dem perfekten Brautkleid konnte losgehen.

Continue Reading

Personal

Wie viel Persönliches muss ein Blogger preisgeben?

Der heutige Artikel, in dem es darum geht, wie viel Persönliches ein Blogger wirklich von sich preisgeben muss, ist ein ganz besonderer: Ich freue mich sehr, dass die liebe Dorina von Adeline und Gustav heute das Ruder bei Moderiamia übernimmt. Dorina gehört für mich zu den interessantesten Bloggern. Denn sie hat ihren eigenen Stil ohne nachzuahmen und ist außerdem immer transparent und authentisch. Ihre Texte lesen sich wie Butter. Aber seht selbst:

#boyfriend #personal #me – je persönlicher und intimer desto besser. Das ist zumindest mein Eindruck, denn persönlichere Posts von mir oder Bilder mit besagten # kommen im Schnitt deutlich besser an. Warum ist das so? Klar, als Blogger hat man eben diese besondere persönliche Stellung, die aus meiner Sicht der Vorteil gegenüber (anonymen) Magazinen ist. Aber geht es auch ohne private und persönliche Einblicke? Ich glaube, dass man es als Blogger „leichter“ hat, je mehr man von sich preisgibt. Ist die RTL2 Reality Soap Mentalität auch schon bei Bloggern angekommen?

Continue Reading

Babykolumne

Wann kommt denn nun das zweite Kind?

Ich bin mir sicher, dass jede Mama oder jedes Paar schon einmal diese Frage gestellt bekommen hat: Wann kommt denn nun das zweite Kind? Komischerweise wurde ich kurz nach Liam’s 1. Geburtstag ständig von allen Seiten mit dieser Frage gelöchert. Auch auf Snapchat scheint seltsamerweise das Interesse an einem zweiten Baby im Hause Moderiamia relativ groß zu sein. Die Neugier kann ich allerdings sehr gut verstehen, deswegen stört mich die Frage überhaupt nicht.

Continue Reading

Personal

Snapchat Q&A: 2. Baby, Hochzeit, Lieblingsserie

Ihr habt euch ein Snapchat Q&A (Moderiamia) gewünscht und hier kommt endlich der Blogpost dazu. Da sich einige Fragen wiederholen oder ähneln, habe ich einige zu einer Frage zusammengefasst. Ich hoffe, das ist ok 🙂 Ob wir ein zweites Baby bekommen wollen, wann wir kirchlich heiraten werden, was mein Lieblingsonlineshop und welche meine Lieblingsserie ist, erzähle ich euch heute:

Continue Reading

Hochzeitskolumne

Hochzeitskolumne: Unser erster Hochzeitstag

Letzte Woche Samstag, am 05.12.2015 feierten wir zwischen Umzugskartons und Werkzeugkisten unseren ersten Hochzeitstag. Was zunächst so nicht geplant war, erscheint heute wie ein besonderes Zeichen zu sein. Denn der Umzug – direkt an dem Tag, an dem wir uns vor einem Jahr das Jawort gaben – symbolisiert irgendwie auch diese extreme Wandlung, die wir als Eheleute und Eltern an uns selbst beobachtet haben. Was für ein ereignisreiches Jahr!

Continue Reading

Babykolumne

Babykolumne: Meine Schwangerschaftspfunde

Wahnsinn: Sind wirklich schon 5 Monate vergangen, seitdem Liam auf der Welt ist? Ich kann es noch nicht ganz fassen und bekomme immer noch Gänsehaut, wenn ich an die Geburt zurückdenke. Heute möchte ich euch erzählen, wie ich meine Schwangerschaftspfunde ganz ohne Sport und ohne Ernährungsumstellung losgeworden bin.

Continue Reading