Reisen

Wellness im Hotel Birke in Kiel

Wellness und Business Hotel Birke in Kiel

Business und Wellness Hotel Birke in Kiel

Vor kurzem feierte ich im familiengeführten Hotel Birke in meinen 30. Geburtstag rein. Es hätte wohl keine schönere Location für diesen runden Ehrentag geben können. Ein kleiner Wellnessurlaub am Wochenende. So genoss ich diesen erholsamen Aufenthalt im Business und Wellness Hotel Birke in Kiel mit meinem Liam und meinen Mann in vollen Zügen und erlebte Wellness für Körper, Geist und Seele zugleich. Denn hier konnte ich wunderbar vom stressigen Alltag abschalten, auf regionale kulinarische Reise gehen und eine entspannte Wellness-Anwendung mit natürlichen und ökologischen Produkten bekommen.

Hotel Birke Kiel

Das 4-Sterne Superior Hotel Birke ist seit Generationen in familiärer Hand. Vom Meer, von den Menschen der Region und der schleswig-holsteinischen Landeshauptstadt inspiriert, besticht das Hotel durch sein individuelles Ambiente. Bereits an der Rezeption erwartet mich eine familiäre Herzlichkeit, denn die Mitarbeiter des Hotels sind überaus freundlich und aufmerksam. Es wird gescherzt und gelacht – so fühle ich mich direkt Zuhause.


Hotel Birke: maritim und modern

Hier trifft der nordische Lifestyle auf moderne Elemente. Und dieses Konzept zieht sich im gesamten Hotel Birke und der danebenliegenden Gaststätte Waldesruh durch. Maritime Details – wie die Kieler-Woche-Plaketten – stellen an der Kaminbar eine Hommage an die jährlich stattfindende Segelregatta dar.

Christian Birke Geschäftsführer und Life Coach

Kurz nach unserer Ankunft werden wir von Christian Birke – einem der 4 Geschäftsführer des Hotels, der auch als Life Coach tätig ist – herzlich empfangen. Da es Zeit für Liams Mittagsschlaf wird, ziehen sich mein Mann und der kleine Rabauke in unsere Juniorsuite zurück. Währenddessen führt mich Christian Birke durch das traditionsträchtige Hotel. Der Vater eines kleinen Mädchens erzählt mit Begeisterung über die Hotelgeschichte, die mit einem wohlhabenden Rademacher begann. In den späten 50ern renovierten und modernisierten Eduard und Gertrud Birke die Gaststätte Waldesruh zu einem beliebten Tanzlokal. Auch heute werden hier zahlreiche Hochzeiten und Feste gefeiert.

Tagungshotel Kiel

Weiter geht es mit dem Business-Bereich des Hotels: Ob Sea, Gorch oder Fock – die Tagungs- und Veranstaltungsräume tragen alle Namen, die an Segelschiffe erinnern. Sie sind lichtdurchflutet, klimatisiert und überzeugen durch eine professionelle technische Ausstattung. So kann man definitiv gut arbeiten.

Hotel Birke Lage

Übrigens ist der Kieler Stadtwald „Hasseldieksdammer-Gehölz“ direkt vor der Tür. Perfekt, wenn man wie wir als Familie einen schönen Spaziergang in der Natur machen will. Während Liam durch das Laub tobt, genießen mein Mann und ich diese friedliche Ruhe und tanken wieder Energie. Sportbegeisterte Hotelbesucher können sich auch Tourenräder- & E-Bikes ausleihen oder einfach durch den Wald joggen. Auch die beliebte Kieler Förde, die Innenstadt und der Hafen sind nur wenige Kilometer vom Hotel entfernt.

Unsere Juniorsuite im Hotel Birke

Angekommen in unserer Suite fühle ich mich fantastisch. Uns strahlt ein maritim eingerichtetes Zimmer an. Ich entdecke ein bequemes Boxspringbett, ein traumhaft modernes Badezimmer mit herrlicher Dusche sowie einen komfortablen Arbeitsbereich.

Wellness im Hotel Birke mit Oceanwell

Als Mama komme ich nur selten dazu, wirklich Zeit für mich selbst zu nehmen. Deswegen freue ich mich umso mehr auf meine persönliche Wellness-Anwendung. Hierbei werden übrigens mehr als 90% regionale Produkte verwendet, die größtenteils in Kiel hergestellt werden. Klingt toll oder? Ich bekomme eine Meeres-Express-Gesichtsbehandlung auf Meerwasserbasis von der Marke Oceanwell. Ganz nebenbei erfahre ich von der lieben Kosmetikerin, die super Arbeit leistet, dass ich eine eher normale Haut habe. Jahrelang dachte ich, ich hätte trockene Haut. Zum Glück weiß ich jetzt, welche Pflege wirklich gut für mich ist. Mit mikrofeinem Ostseesand, die in einem glättenden und aktivierenden Peeling enthalten ist, reinigt sie mir mein Gesicht. Weiter geht es mit einer wohltuenden Gesichts- und Nackenmassage, heißen Fußkompressen und einer fantastischen Fuß- und Beinmassage. Zum Abschluss bekomme ich eine schützende Tagescreme. Meine Haut fühlt sich nach der Behandlung so straff und weich an. Unfassbar, was eine professionelle Reinigung so bewirkt.

Hotel Birke Spa: Wellnesshotel Kiel

Danach gehen wir drei – Liam, mein Mann und ich – gemeinsam in den Spa-Bereich des Hotels. Hier gibt es zwei Saunen, ein Sole-Dampfbad, ein Tepidarium, einen Pool, ein Bistro, einen geschützten und grünen Außenbereich, sowie den Kosmetik- und Massagebereich. Ich schwimme ein paar Bahnen im 28-Grad-warmen Pool und entspanne die restliche Zeit bis kurz vor dem Abendessen direkt am Rand des Schwimmbeckens. Hach, das ist Erholung pur. Die atmosphärische Belichtung, das satte Grün ringsherum und diese angenehme Wärme wirken wahre Wunder für die Seele.

Fischers Fritz Kiel: Restaurant Hotel Birke

Nach unserer Wellness-Einheit machen wir uns für das Dinner fertig. Liam sieht so niedlich in seinem Outfitfit mit Anzughemd und Pullunder sowie Samthose aus. Ich trage dieses Kleid mit Schleife, das ihr in diesem Outfitpost nochmal genauer betrachen könnt. Wir haben einen Tisch im Hotelrestaurant Fischers Fritz reserviert, das zu den ersten sieben Mitgliedsbetrieben im Verein Feinheimisch gehört. Der Verein, der von Christian Birke und weiteren Gastronomen im Jahr 2007 gegründet wurde, stärkt die Förderung der regionalen Esskultur. Höchste Qualität für höchsten Genuss – unter diesem Motto verläuft der gesamte kulinarische Abend für mich. Während wir den Köchen live in der Küche bei ihrer Arbeit zuschauen können, steigt die Vorfreude auf das 3-Gänge-Menü.

Hotel Birke Kiel Speisekarte

Ich schlemme mich von einem Gruß aus der Küche, zur Vorspeise, Hauptspeise und zum Dessert. Als Fischliebhaber bin ich begeistert von der gesamten Speisekarte des Restaurants. Ich wähle verschiedene Fischsorten und bin begeistert von der glänzenden, zarten Haut, die sich wie Butter schneiden lässt. Ich schmecke an diesem Abend regelrecht die Frische des Meeres – direkt von Fischkuttern der Nord- und Ostsee – und bin begeistert von diesem genussvollen und nachhaltigen Menü. Denn die Speisen werden im Fischers Fritz Restaurant über 80% aus regionalen & saisonalen Produkten täglich frisch hergestellt. Zudem wird täglich eine Auswahl an vegetarischen & veganen Gerichten angeboten.

Hotel Birke Kiel Frühstück

Nach diesem ereignisreichen ersten Tag und einer erholsamen Nacht freue ich mich schon riesig auf ein ausgiebiges Frühstück im Hotel Birke. Im Restaurant angekommen, entdecke ich einen Geburtstagstisch, der liebevoll mit frühlingshaften grünen Dekodetails für mich gedeckt wurde. Wow, ich bin sprachlos über diese Aufmerksamkeit! Außerdem entdecke ich das reichhaltige Buffet „Norddeutscher Art“ mit einer vielfältigen Auswahl an frischen und hausgemachten Leckereien. Wir entscheiden uns für frische Waffeln, leckere Brötchen, Marmelade, Käse und Fisch. Dazu gibt es herrlichen heißen Kaffee sowie eine süße Überraschung aus der Küche: Einen leckeren Pflaumenkuchen mit Geburtstagsgruß.

Hotel Birke: Meine Erfahrung

Ich muss ehrlich gestehen, dass ich von unserem Aufenthalt in Hotel Birke mehr als begeistert bin. Nicht nur, dass ich hier echte menschliche Wärme erfahren habe. In diesen zwei Tagen habe ich einfach nur den Alltagsstress hinter mir gelassen und Wellness pur erfahren.

In liebevoller Zusammenarbeit mit Hotel Birke.

You Might Also Like

13 Comments

  • Reply
    Birte
    21.03.2017 at 21:09

    Liebe Ari,

    Was für tolle Eindrücke, danke für Deinen schönen Bericht. Ein Wellness Urlaub würde mir auch gut tun, habe mich bislang noch nicht getraut mit Zwerg, aber wenn ich das bei Dir so sehe..

    Alles Liebe und einen schönen Abend 🙂
    Birte
    http://show-me-your-closet.de/

  • Reply
    Melina
    21.03.2017 at 20:21

    Liebe Ari das Hotel sieht richtig toll aus. und du siehst super entspannt aus. Klingt auf jeden Fall alles nach einer wundervollen Zeit ♥
    Liebst, Melina
    http://www.melinaalt.de

  • Reply
    Fiona
    21.03.2017 at 18:02

    Das sieht echt nach einem sehr sehr tollen Aufenthalt aus – ich liebe die Bilder 🙂
    Liebe Grüße, Fiona THEDASHINGRIDER.com

  • Reply
    Amy
    21.03.2017 at 16:56

    Ach so Hotel sind doch wirklich was Feines um es sich mal richtig gut gehen zu lassen… 🙂 Tolle Bilder!

    ♥ Amy, von aniceamy.blogspot.de

  • Reply
    confashiontime
    21.03.2017 at 13:27

    Hallo meine Liebe, das Hotel sieht einfach nur fantastisch aus! Alleine der Spa Bereich wäre schon für mich alleine ein Grund, mal dorthin zu fahren! Und irgendwie haben mich die Bilder vom Essen leicht hungrig gemacht, das sieht aber auch zu lecker aus 😉 LG

    http://www.confashiontime.com

  • Reply
    Tajana
    21.03.2017 at 13:21

    Hallo Ari, wow ich bin begeistert und sehe ihr hattet einen tollen Aufenthalt. Ich bin ja immer eine Freund von gutem Essen und du hast mich echt hungrig gemacht hahaha. Das Hotel muss ich mir auf jeden Fall mal genauer ansehen, denn mein Freund und ich machen super gerne einen Kurztrip. Hab einen schönen Tag:-) lg Tatjana

  • Reply
    Cyra
    21.03.2017 at 7:22

    Was für tolle Eindrücke !!


    http://bedeutungsvolle-momente.blogspot.de/

  • Reply
    Bea
    21.03.2017 at 7:09

    Ich liebe diese Art der Berichte bzw. Hotelvorstellungen. Man weiß ja nie, vielleicht kommt man da ja mal hin! Sieht auf jeden Fall super gemütlich aus, da würd ich auch gerne paar Tage verbringen!

    Lieben Gruß
    Bea
    http://Pinkcontour.blogspot.com

  • Reply
    Saskia
    21.03.2017 at 5:14

    Das Hotel mit dem Spa Bereich sieht richtig schön aus!

  • Reply
    Sarah
    20.03.2017 at 23:32

    Das klingt echt toll!
    Liebe Grüße
    Sarah

  • Reply
    Mihaela
    20.03.2017 at 16:21

    Liebe Ari, die Bilder sind traumhaft schön geworden! Ich hoffe, dass du eine schöne Zeit hattest und richtig abschalten konntest! Das Hotel sieht übrigens klasse aus!

    Liebe Grüße
    Mihaela

  • Reply
    Tori
    20.03.2017 at 15:21

    Liebe Ari,
    Wow das Hotel sieht einfach nur traumhaft aus! Entspannung pur! Der Spa Bereich ist wirklich toll und auch das Essen sieht sehr lecker aus!
    Love,
    Tori | https://abouttori.com

  • Reply
    Tanja
    20.03.2017 at 13:25

    Hi Ari,

    das Hotel sieht wirklich sehr schön aus. Vor allem der Spa Bereich. Richtig schön, dass du so entspannt in deinen Geburtstag ein konntest! Das hast du dir mehr als verdient.
    Lese finden Blog nun schon seit 1 Jahr und bin begeistert, was du bisher so erreicht hast.

    Liebe Grüße
    Tanja

  • Leave a Reply