Babykolumne Outfits

Outfit: Nach der Schwangerschaft



Da sind sie: Die ersten Bilder vom ersten Outfit-Shooting nach der Schwangerschaft! Mein Körper ist unretuschiert, der Lack auf meinen Füßen verschmiert und meine Stilldemenz hat dazu geführt, dass ich ein paar Accessoires einfach Zuhause vergessen habe. Unperfekt und unverfälscht, aber genau so und nicht anders sehe ich zehn Wochen nach der Geburt aus. Ob ich mich auf diesen Post gefreut habe? Ja! Ob ich nicht auch ein bisschen nervös war? Ja und nochmals ja! Schließlich hatte ich ganze 18 Kilo während der Schwangerschaft zugenommen und habe natürlich nicht wieder sofort – wie die liebe Heidi und ihre Supermodel-Kolleginnen – direkt nach der Geburt in meine alten Sachen gepasst.

Die meisten Kilos sind von ganz allein runtergepurzelt, ein paar sind zwar noch drauf, aber das ist auch gut so. Denn, wenn wir Frauen neun Monate lang ein Leben in uns heranwachsen lassen, dürfen wir uns wohl auch mindestens genauso lange Zeit nehmen, um in unsere alte Form zu finden, oder?
Und überhaupt war meine Kleidergröße so kurz nach der Geburt für mich mit das Unwesentlichste, was es geben könnte. Ich war einfach nur der glücklichste Mensch auf Erden, dass die Geburt – so anstrengend sie auch für Baby Liam und mich war – letztendlich doch gut verlaufen ist. Gesund statt gestresst ist meine Devise.

Was nützt einem eine Zahl auf der Waage, wenn man das Essentiellste im Leben am eigenen Leib erfahren hat?

Moderiamia-skinny-jeans-grau

Moderiamia-große-Ohrrringe

Moderiamia-graue-Jeans

Rhododendron-Moderiamia

Moderiamia-Rosa-Bluse

Moderiamia-graue-Hose

photo credits: Nina Herzer

You Might Also Like

12 Comments

  • Reply
    Snapchat Q&A: 2. Baby, kirchliche Hochzeit, Lieblingsserie – Moderiamia
    22.05.2016 at 20:25

    […] so aus als würde ich meine alte Figur haben, aber das ist definitiv nicht der Fall. Ich habe zwar mein altes Gewicht wieder, aber meine Hüften sind viel breiter als vor der Schwangerschaft. Durch das Stillen hat […]

  • Reply
    Who is Mocca?
    12.06.2015 at 20:56

    Wunderschön meine Liebe!

    Liebe Grüße,
    Verena
    whoismocca.com

  • Reply
    Saskia
    9.06.2015 at 16:44

    Du siehst großartig aus!

  • Reply
    Birte
    9.06.2015 at 16:06

    Du siehst blendend aus! Genau der Meinung bin ich auch, dass die Medien das mit den „After-Baby-Bodys“ ziemlich übertreiben. Schließlich ist jede Frau anders und ganz richtig: Nach der Geburt gibt es echt wichtigeres als auf die Waage zu gehen. Meine beiden Hauptgedanken waren eigentlich nur: Geht es meinem kleinem Zwerg gut? und Wann kann ich SCHLAF nachholen 😀
    Klar wünscht man sich auch als Mama schön und attraktiv zu sein und oft war ich traurig, nicht mehr so einen straffen Bauch zu haben wie vorher, aber dann sehe ich das lächelnde Gesicht meines Sohns und weiß wofür und vorallem was mir noch wichtiger ist 🙂

    Finde es aber toll, dass du ganz offen damit umgehst und hier so schöne Looks präsentierst. Ich habe einen Modeblog, weil ich finde, dass es wchtig ist zu zeigen, dass Mamas auch noch Frauen mit Modebewusstsein sind und nicht nur die klassischen Muttertiere..

    Liebe Grüße und alles Gute für Dich und deinen Familienzuwachs,
    Birte
    http://show-me-your-closet.de/

    • Reply
      Moderiamia
      11.06.2015 at 9:04

      Liebe Birte,

      danke auch für deine offenen Worte hier.
      Leider geht es vielen Frauen auch in meinem Bekanntenkreis so, dass sie sich zu sehr vom Druck der Medien beeinflussen lassen und sich selbst und ihren Körper im mer- vor allen im Sommer – kritisieren müssen. Das ist so schade und traurig zugleich.

      Ich wünsche dir und deiner Familie alles Gute weiterhin und freue mich, wenn du wieder vorbeischaust.

  • Reply
    Jacqueline
    8.06.2015 at 21:10

    Ich weiss soooo gut was Du meinst!

    Du bist so ein schönes Mami und das nicht nur von aussen, sondern Du strahlst es auch aus!

    Wunderschöne Bilder! Wow!

    Geniesse Deinen kleinen Schatz, jede Sekunde! Es geht so schnell und sie werden gross!

    Morgen vor 9 Jahren, kam mein kleiner Schatz auf die Welt, wie die Zeit vergeht! ;oD

    xoxo Jacqueline
    http://www.hokis1981.blogspot.com

    • Reply
      Moderiamia
      8.06.2015 at 21:37

      Dankeschön, meine Liebe <3
      Wow, schon 9 Jahre alt!
      Ich merke auch jetzt schon, wie schnell der Kleine wächst, wahnsinn.

  • Reply
    Ulrike
    8.06.2015 at 20:03

    Das hast du schön geschrieben, liebe Ari. Bin gerade in derselben Situationsbedingt. Jede Mami sollte stolz darauf sein, was sie geschafft hat anstatt Kilos zu zählen. Dafür ist später immer noch Zeit. Liebe Grüße aus Rostock

    • Reply
      Moderiamia
      8.06.2015 at 21:35

      Liebe Ulrike, erst einmal herzlichen Glückwunsch zu eurem kleinen Schatz!
      Ich freue mich sehr, wenn du dich angesprochen fühlst. Wir Mamas sollten wirklich stolz darauf so, dass wir Leben schenken können. Kilofrust sollte da erst gar nicht aufkommen. Liebe Grüße zurück aus Kiel

  • Reply
    Patricia
    8.06.2015 at 13:26

    Du siehst ganz wunderbar aus! Glücklich, weiblich und strahlend. Wunderschön!

    • Reply
      Moderiamia
      8.06.2015 at 21:27

      Liebe Patricia, danke für deine süßen Worte! <3

    Leave a Reply