Personal

20 Fakten über mich

1. Ich bin in Armenien geboren und im Jahr 1993 mit meiner Familie nach Deutschland ausgewandert. Deswegen spreche ich auch fließend armenisch und möchte bald meine alte Heimat besuchen.

2. Ich habe über drei Jahre in einem Asylbewerberheim gelebt und mein „Ghetto“ und die Menschen dort geliebt. Es war wie dauerhaft auf Klassenfahrt zu sein – einfach die beste Kindheit, die ich haben konnte.

3. Auch, wenn ich ein ordentlicher Mensch bin: Ich bekomme richtig schlechte Laune, wenn ich putzen muss. Und da wir gerade renovieren, brauche ich dringend eine helfende Hand von www.helpling.de. Deswegen wünsche ich mir zu Weihnachten für ein paar Stunden eine Putzfee, die unsere Wohnung schön sauber fegt.

4. Mein Jugendheld ist Jean-Claude Van Damme. Ich wollte immer ein richtiges Karate Kid werden – irgendwann habe ich dann doch andere Interessen gehabt, wie man sieht 🙂

5. Ich bin seit meinem 19. Lebensjahr mit meiner großen Liebe, meiner Jugendliebe, zusammen.

6. Wenn ich singe, höre ich mich an wie eine schlechte Version von Britney Spears.

7. Meine Träume sagen mir ganz oft Dinge voraus, die wirklich eintreten. Absolut verrückt und manchmal sehr gruselig, aber es stimmt.

8. Ich sammle Make-up auch, wenn ich nicht alles brauche, aber mein Gehirn setzt einfach im Drogeriemarkt aus.

9. Hört sich zwar total prinzessinnenhaft an, aber ich esse nur das Eigelb, weil ich das Eiweiß glitschig und eklig finde.

10. Ich kann mit einem Löffel auf meiner Nase durch die Wohnung spazieren ohne, dass er runterfällt.

11. Bevor ich Englisch und Italienisch studiert habe, war ich vier Jahre lang Jurastudentin, bis ich abgebrochen habe, weil es mir einfach zu trocken und langweilig wurde.

12. Ich bin die schlechteste Autofahrerin der Welt.

13. Ich würde mir am liebsten jeden Tag die Nägel in einer anderen Farbe lackieren. Mach das aber nur höchsten zwei Mal in der Woche und dank Gelnägel hält die Farbe auch schön lang.

14. Ich laufe die Wände hoch, wenn ich Ratten oder Mäuse sehen, bleibe aber total gechillt, wenn mir eine Spinne direkt ins Gesicht blickt. Deswegen bin ich für meinen Liebsten seine „Spiderwoman“:-)

15. Ein Leben ohne Glätteisen oder Lockenstab wäre unvorstellbar für mich, weil ich sonst aussehen würde wie Momo.

16. Ich habe einen Schweinemagen und vertrage wirklich alles. Wenn wir mal an einem Abend etwas getrunken haben und mein Liebster am nächsten Morgen Kopf- und Magenschmerzen hat, verdrücke ich eine Sahnetorte und springe fröhlich durch die Wohnung herum.

17. Ich bin immer überpünktlich und hasse es, wenn jemand unpünktlich ist.

18. Ich liebe armenisches Essen und freue mich jetzt schon auf Weihnachten und die leckeren Gerichte von meiner Mama und Oma.

19. Ich telefonieren jeden Tag mit meinen Eltern, meiner Schwester und meiner Oma.

20. Ich spreche gerne verschiedene Akzente und Dialekte, zum Beispiel russisch oder sächsisch. Am liebsten mit meiner Schwester und meinem Liebsten, wobei wir uns selbst super witzig finden :):)

You Might Also Like

8 Comments

  • Reply
    Tine
    24.03.2015 at 20:57

    Du bist einfach zucker 🙂
    Ich habe mich ja in deinen Hut verliebt. Verrätst du, wo du ihn herhast? (Nicht, dass ich nicht schon genug Hüte hätte:D)

    Liebe Grüße
    Tine

    http://fairytaleoflife.wordpress.com/

    • Reply
      Moderiamia
      26.05.2015 at 13:25

      Danke für die lieben Worte 😉 Der Hut ist von H&M.

  • Reply
    Andrea
    30.11.2014 at 0:24

    Schöner Post, ich finde es sehr sehr interessant und sympathisch!!

  • Reply
    Joana
    28.11.2014 at 0:55

    Super sympathische Fakten meine Liebe 🙂

    Liebste Grüße ♥ Joana
    TheBlondeLion

  • Reply
    Saskia
    27.11.2014 at 7:14

    Ein schöner persönlicher Post. Mein Freund studiert Jura. Ihm macht es aber super viel Spaß 🙂 Gut, dass du dich umorientiert hast, wenn es dir keinen Spaß gemacht hat.

  • Reply
    Patricia
    26.11.2014 at 11:50

    Zuckersüß!

  • Reply
    Rina
    26.11.2014 at 11:39

    Haha, ich esse auch nur das Eigelb! Ich dachte, ich wäre die einzige auf der Welt mit diesem Tick 😀

    Liebste Grüße,
    Rina von Adeline und Gustav

  • Reply
    Jacqueline
    26.11.2014 at 9:47

    Ganz ganz schöner Post!!

    Ich würde auch so gerne mal nach Armenien und ich werde es auch irgendwann schaffen, aber erst muss mein Sohn etwas älter werden, damit er auch vieles Verstehen kann!

    Ich freue mich auch so auf Weihnachten und auf das feine armenische Essen! Yummi!!

    Leider kann ich kein armenisch! Shif, würde es so gerne lernen, ist aber sehr schwer!!

    Wie schon geschrieben, super super Post!

    Danke Dir!!

    Bacig xoxo
    Jacqueline

  • Leave a Reply